Pilsach, Dezember 2018

Gewerbeschau Pilsach - völlig neu konzipiert

Für 2019 haben die Initiatoren der Gewerbeschau das Rad völlig neu erfunden. Ein längst erfundenes Rad bleibt es nur im Hinblick darauf, dass das erfolgreiche Grundkonzept der Vergangenheit für diese regional beliebte gewerbliche Veranstaltung der engagierten und beherzten kleinen Gemeinde nordöstlich Neumarkts gleich geblieben ist: Die Gemeinde veranstaltet unter der Leitung von Pilsachs erstem Bürgermeister Adolf Wolf und die engagierten Beteiligten organisieren es - terminliche Abstimmung, Angebot, Verpflegung, Attraktionen und Kinderprogramm sind schließlich auch wichtig. Neu ist nicht nur der Termin Dass man den Termin vom letzten Juli-Wochenende auf einen Sonntag im Frühling vorverlegen wollte, hat sich in den letzten Jahren mehrfach abgezeichnet. Direkt vor den Ferien, kurz vor dem Urlaubsantritt vieler Familien, war wohl immer schon ein guter Tag zum Feiern, zum Besuch eines Biergartens oder zum Baden. Optimal auch für das Pilsacher Dorffest mit seinen vielen Vereinen und deren kulinarischen wie auch erfrischenden Angeboten und Attraktionen. Für die Handwerksbetriebe unter den Ausstellern war es aber wohl mehr die Notlösung unter den Terminen, die zwar in der Sommerpause eher Zeit für die Veranstaltung fanden, ihre Kunden aber überwiegend nur noch für langfristige Projekte begeistern konnten. Da lag es auf der Hand einen Zeitpunkt zu finden, der allen Betrieben wie auch den interessierten Besuchern zu Gute kam. Der letzte Sonntag im März, als der Tag, an dem keine anderen Veranstaltungen die Begeisterung für eine Gewerbeschau trüben konnten, wurde aus der Wiege gehoben. Losgelöst vom Dorffest wird es 2019 also zwei große Veranstaltungen geben: Das Doffest, das wie gewohnt am letzten Juli-Sonntag stattfinden wird und das vorgezogene gewerbliche Ereignis, bei dem wieder eine Vielzahl regionaler Betriebe nicht nur aus Pilsach, sondern auch aus anderen umliegenden Gemeinden und aus der benachbarten großen Kreisstadt Neumarkt vertreten sein werden.

Viele bekannte und auch neue Gesichter

werden auf der Veranstaltung anzutreffen sein. Alle gewerbetreibenden Unternehmer, Freiberufler, Künstler, Behörden und Vereine sowohl aus Pilsach als auch aus der Nachbarschaft sind zur Teilnahme eingeladen. Egal ob Handwerk, Handel oder Dienstleistung: Wer nicht in direktem Wettbewerb zu einem Pilsacher Unternmehmen steht findet bei dieser Veranstaltung der aufgeschlossenen aktiven Pilsacher Bevölkerung seinen Platz im geräumigen Zelt oder auf der großen Freifläche ebenso, wie seine neuen Kunden, die sich für seine Leistungen interessieren.
PILSACH.
INFO
GEWERBE
VERWALTUNG
VEREINE
people

Versorgung muss sein

schließlich will Besucherin, Besucher und Kind neben dem umfangreichen gewerblichen Angebot auch leiblich versorgt sein und Kinder wollen auch Spaß haben, am Informationstag der Erwachsenen - oder wer weiß, vielleicht wird es ja auch ein Informationstag für die kleinen Besucher?

Anmeldung

Anmelden können sich interessierte Aussteller entweder direkt bei 1. Bürgermeister Adolf Wolf unter Tel.: (09181) 2912 40 (Verwaltungsgemeinschaft Berngau, Pilsach, Sengenthal) Tel.: (09181) 30661 (Gemeinde Pilsach) Mobil: (0175) 183 4426 E-Mail: bgm.wolf@vg-neumarkt.de oder bei der WERBEGEMEINSCHAFT PILSACH Ed Sheldon, Mobil: (0177) 5363 482 E-Mail: WERBEGEMEINSCHAFT@PILSACH.info Stand-Reservierungsformular für Aussteller als PDF-Datei hier herunterladen Kosten Für die Teilnahme an der Veranstaltung als Aussteller ist eine Gebühr in freiwillig zu wählender Höhe zu entrichten, für die von der Gemeinde Pilsach als Veranstalter der Gewerbeschau wunschweise entweder eine Spendenquittung oder auch eine Rechnung ausgestellt werden kann. Die Gebühr dient zur Deckung der Kosten für Zeltmiete, Werbung, Attraktionen. Der Eintritt für Besucher ist frei. Kostenlose Parkplätze finden Sie direkt am Ausstellungsgelände des DJK-Vereinsheims in der Neumarkter Straße 27 92367 Pilsach
Über die nachfolgenden Links gelangen Sie zum Leistungsspektrum der einzelnen Aussteller:
© Copyright 2018 - All rights reserved - WERBEGEMEINSCHFT PILSACH - 92367 Pilsach - powered by: Gemeinde Pilsach, Werbegemeinschaft Pilsach, GS7E.com|SECURITY
PILSACH, eine starke Gemeinschaft für eine starke Zukunft…
WERBEGEMEINSCHAFT PILSACH - Veranstaltungsplanung, Konzeption, Werbung, Logistik, P&R
Die Pilsacher 12+1 v.l.n.r: Johannes Lodermeyer, Gerhard Heidner, Michaela Graf, Manfred Beer, Rita Weber, Peter Edenharder jun., Anna Bärnreuther, 1.Bgm. Adolf Wolf, Sandra Spies, Ed Sheldon, Bart Vossaert, Karsten Kölbl Fotos: Doris Distler, Neumarkter Tagblatt

GEWERBESCHAU

PILSACH

Sonntag, 31. März 2019

(Stand: 26.03.2019)

ACHTUNG: KEINE AUSSTELLUNGSFLÄCHEN MEHR FREI !

Eckdaten zur Gewerbeschau 2019

Eröffnung der Gewerbeschau 2019 am 31.März: 10:00 Uhr durch Albert Füracker Bayerischer Staatsminister der Finanzen und für Heimat Willibald Gailler Landrat des Landkreises Neumarkt in der Oberpfalz Adolf Wolf 1. Bürgermeister und Veranstalter der Gewerbeschau Pilsach Ed Sheldon Veranstaltungs-Orga, Werbung, PR, Presse Teilnehmer 65 aktive große und kleine engagierte Unternehmer, Betriebe, Gewerbetreibende, Künstler und Vereine überwiegend aus Pilsach, Lauterhofen, Sengenthal, Berg, Deining, Postbauer-Heng und last not least: Neumarkt stehen an diesem Tag bereit, ihre Besucher von ihrer Leistungsfähigkeit zu überzeugen. Weitere 14 Unternehmer und Politiker sind persönlich an der Teilnahme verhindert. Sie fördern die seit 2016 ständig wachsende Veranstaltung der unscheinbar wirkenden und sympathischen, direkt an der Autobahn A3 zwischen Neumarkt und Lauterhofen gelegenen kleinen Gemeinde, die weit mehr zu bieten hat, als man ihr auf den ersten Blick ansehen würde finanziell und zeigen so ihre Solidarität mit der Gemeinschaft. Gemeinsam zeigen sie auch Flagge und lassen sofort erkennen, wie sehr Pilsach seinen guten Ruf verdient, Gewerbestandort mit Herz und Kompetenz sowie Wohnort mit Stil zu sein. Programm Zur geselligen Auflockerung des gewerblichen Charakters dieser verkaufsoffenen Veranstaltung wird nicht nur ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm für jung und alt sorgen. Auch für die leiblichen Bedürfnisse steht Besuchern wie Ausstellern ein umfangreiches Angebot an kulinarischen Köstlichkeiten, Getränken, Kaffee und Kuchen zur Verfügung. Ihr leibliches Wohl gewährleisten Leichtsinnsküche mit Silvia Lupinacci‘s veganen Leckereien Gansl-Stammtisch Grill SKK Krigerverein Fischgrill Bayern Batzis & DJK Getränke von Lammsbräu Brauwerkstatt Bierproben aus der Lauterachquelle Ariafresca Italienische Weinspezialitäten Basilius, Velburg Kaffee aus nachhaltigen Quellen Pfarrverein Pilsach Kuchen nach Hausfrauenrezept Süße Biene Gebrannte Mandeln, Popkorn und mehr… Flamm Anna Crepes und Flammkuchen wie man sie liebt Ziegl Bauernhof Fam. Hollwecks Molkereiprodukte aus nachhaltiger Landwirtschaft Stod‘l Brennerei Wolf Hausgebranntes, das die Seele wärmt Abwechslungsreiche Unterhaltung erleben Sie ab 10:00 Uhr Encaustic Malkunst mit Carmen Zwengauer Kinderschminken mit Kerstin Meier-Reichel Hüpfburg ab 13:00 Uhr Fahrradcodieren der Polizeiinspektion NM Kutschfahrten mit Cordula Hierl Eselreiten mit Familie Amato 13:00 Uhr Ritterspieleinlagen der Wolfsteinfreunde e.V. 14:00 Uhr Showeinlage 1 der Artico Zirkusartistik-Gruppe 14:30 Uhr Modeschauen für Übergrößen mit Aurelia Moden 15:00 Uhr Showeinlage 2 der Artico Zirkusartistik-Gruppe 15:30 Uhr Ritterspieleinlagen der Wolfsteinfreunde e.V. 16:00 Uhr Showeinlage 3 der Artico Zirkusartistik-Gruppe 16:30 Uhr Modeschauen für Übergrößen mit Aurelia Moden 17:00 Uhr Veranstaltungsende, rhythmisch geselliger Ausklang eines sicherlich hervorragenden Tages mit der Sambagruppe ChoCoDeLas

Genießen Sie einen besonderen Tag in Pilsach - wir freuen uns auf Sie!

Es erwarten sie viele weitere Überraschungen wie ein Glücksrad und top Angebote der teilnehmenden Gewerbebetriebe. Ausreichende Parkmöglichkeiten finden Sie unweit des Veranstaltungsortes entlang der Neumarkter Straße, auf dem Gelände des Pilsacher Bauhofs und im benachbarten Gewerbegebiet an der Muschel. Ein Radweg führt Sie sicher und direkt auf das Gelände. .
Aktuelle Zahlen zum 26.03.2019 aktive Teilnehmer: 65 Sponsoren: 14 Marken: 79 NOCH 5 TAGE

Pilsach, Dezember 2018

Gewerbeschau Pilsach - völlig neu konzipiert

Für 2019 haben die Initiatoren der Gewerbeschau das Rad völlig neu erfunden. Ein längst erfundenes Rad bleibt es nur im Hinblick darauf, dass das erfolgreiche Grundkonzept der Vergangenheit für diese regional beliebte gewerbliche Veranstaltung der engagierten und beherzten kleinen Gemeinde nordöstlich Neumarkts gleich geblieben ist: Die Gemeinde veranstaltet unter der Leitung von Pilsachs erstem Bürgermeister Adolf Wolf und die engagierten Beteiligten organisieren es - terminliche Abstimmung, Angebot, Verpflegung, Attraktionen und Kinderprogramm sind schließlich auch wichtig. Neu ist nicht nur der Termin Dass man den Termin vom letzten Juli-Wochenende auf einen Sonntag im Frühling vorverlegen wollte, hat sich in den letzten Jahren mehrfach abgezeichnet. Direkt vor den Ferien, kurz vor dem Urlaubsantritt vieler Familien, war wohl immer schon ein guter Tag zum Feiern, zum Besuch eines Biergartens oder zum Baden. Optimal auch für das Pilsacher Dorffest mit seinen vielen Vereinen und deren kulinarischen wie auch erfrischenden Angeboten und Attraktionen. Für die Handwerksbetriebe unter den Ausstellern war es aber wohl mehr die Notlösung unter den Terminen, die zwar in der Sommerpause eher Zeit für die Veranstaltung fanden, ihre Kunden aber überwiegend nur noch für langfristige Projekte begeistern konnten. Da lag es auf der Hand einen Zeitpunkt zu finden, der allen Betrieben wie auch den interessierten Besuchern zu Gute kam. Der letzte Sonntag im März, als der Tag, an dem keine anderen Veranstaltungen die Begeisterung für eine Gewerbeschau trüben konnten, wurde aus der Wiege gehoben. Losgelöst vom Dorffest wird es 2019 also zwei große Veranstaltungen geben: Das Doffest, das wie gewohnt am letzten Juli-Sonntag stattfinden wird und das vorgezogene gewerbliche Ereignis, bei dem wieder eine Vielzahl regionaler Betriebe nicht nur aus Pilsach, sondern auch aus anderen umliegenden Gemeinden und aus der benachbarten großen Kreisstadt Neumarkt vertreten sein werden.

Viele bekannte und auch neue Gesichter

werden auf der Veranstaltung anzutreffen sein. Alle gewerbetreibenden Unternehmer, Freiberufler, Künstler, Behörden und Vereine sowohl aus Pilsach als auch aus der Nachbarschaft sind zur Teilnahme eingeladen. Egal ob Handwerk, Handel oder Dienstleistung: Wer nicht in direktem Wettbewerb zu einem Pilsacher Unternmehmen steht findet bei dieser Veranstaltung der aufgeschlossenen aktiven Pilsacher Bevölkerung seinen Platz im geräumigen Zelt oder auf der großen Freifläche ebenso, wie seine neuen Kunden, die sich für seine Leistungen interessieren.
PILSACH.
INFO
GEWERBE
VERWALTUNG
VEREINE
people

Versorgung muss sein

schließlich will Besucherin, Besucher und Kind neben dem umfangreichen gewerblichen Angebot auch leiblich versorgt sein und Kinder wollen auch Spaß haben, am Informationstag der Erwachsenen - oder wer weiß, vielleicht wird es ja auch ein Informationstag für die kleinen Besucher?

Anmeldung

Anmelden können sich interessierte Aussteller entweder direkt bei 1. Bürgermeister Adolf Wolf unter Tel.: (09181) 2912 40 (Verwaltungsgemeinschaft Berngau, Pilsach, Sengenthal) Tel.: (09181) 30661 (Gemeinde Pilsach) Mobil: (0175) 183 4426 E-Mail: bgm.wolf@vg-neumarkt.de oder bei der WERBEGEMEINSCHAFT PILSACH Ed Sheldon, Mobil: (0177) 5363 482 E-Mail: WERBEGEMEINSCHAFT@PILSACH.info Stand-Reservierungsformular für Aussteller als PDF-Datei hier herunterladen Kosten Für die Teilnahme an der Veranstaltung als Aussteller ist eine Gebühr in freiwillig zu wählender Höhe zu entrichten, für die von der Gemeinde Pilsach als Veranstalter der Gewerbeschau wunschweise entweder eine Spendenquittung oder auch eine Rechnung ausgestellt werden kann. Die Gebühr dient zur Deckung der Kosten für Zeltmiete, Werbung, Attraktionen. Der Eintritt für Besucher ist frei. Kostenlose Parkplätze finden Sie direkt am Ausstellungsgelände des DJK-Vereinsheims in der Neumarkter Straße 27 92367 Pilsach
© Copyright 2018 - All rights reserved - WERBEGEMEINSCHFT PILSACH - 92367 Pilsach - powered by: Gemeinde Pilsach, Werbegemeinschaft Pilsach, GS7E.com|SECURITY
PILSACH, eine starke Gemeinschaft für eine starke Zukunft…
WERBEGEMEINSCHAFT PILSACH - Veranstaltungsplanung, Konzeption, Werbung, Logistik, P&R
GEMEINDE PILSACH
Über die nachfolgenden Links gelangen Sie zum Leistungsspektrum der einzelnen Aussteller und Sponsoren
Die Pilsacher 12+1 v.l.n.r: Johannes Lodermeyer, Gerhard Heidner, Michaela Graf, Manfred Beer, Rita Weber, Peter Edenharder jun., Anna Bärnreuther, 1.Bgm. Adolf Wolf, Sandra Spies, Ed Sheldon, Bart Vossaert, Karsten Kölbl Fotos: Doris Distler, Neumarkter Tagblatt

GEWERBESCHAU

PILSACH

Sonntag, 31. März 2019

(Stand: 26.03.2019)

ACHTUNG: KEINE AUSSTELLUNGSFLÄCHEN MEHR FREI !

Eckdaten zur Gewerbeschau 2019

Eröffnung der Gewerbeschau 2019 am 31.März: 10:00 Uhr durch Albert Füracker Bayerischer Staatsminister der Finanzen und für Heimat Willibald Gailler Landrat des Landkreises Neumarkt in der Oberpfalz Adolf Wolf 1. Bürgermeister und Veranstalter der Gewerbeschau Pilsach Ed Sheldon Veranstaltungs-Orga, Werbung, PR, Presse Teilnehmer 65 aktive große und kleine engagierte Unternehmer, Betriebe, Gewerbetreibende, Künstler und Vereine überwiegend aus Pilsach, Lauterhofen, Sengenthal, Berg, Deining, Postbauer-Heng und last not least: Neumarkt stehen an diesem Tag bereit, ihre Besucher von ihrer Leistungsfähigkeit zu überzeugen. Weitere 14 Unternehmer und Politiker sind persönlich an der Teilnahme verhindert. Sie fördern die seit 2016 ständig wachsende Veranstaltung der unscheinbar wirkenden und sympathischen, direkt an der Autobahn A3 zwischen Neumarkt und Lauterhofen gelegenen kleinen Gemeinde, die weit mehr zu bieten hat, als man ihr auf den ersten Blick ansehen würde finanziell und zeigen so ihre Solidarität mit der Gemeinschaft. Gemeinsam zeigen sie auch Flagge und lassen sofort erkennen, wie sehr Pilsach seinen guten Ruf verdient, Gewerbestandort mit Herz und Kompetenz sowie Wohnort mit Stil zu sein. Programm Zur geselligen Auflockerung des gewerblichen Charakters dieser verkaufsoffenen Veranstaltung wird nicht nur ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm für jung und alt sorgen. Auch für die leiblichen Bedürfnisse steht Besuchern wie Ausstellern ein umfangreiches Angebot an kulinarischen Köstlichkeiten, Getränken, Kaffee und Kuchen zur Verfügung. Ihr leibliches Wohl gewährleisten Leichtsinnsküche mit Silvia Lupinacci‘s veganen Leckereien Gansl-Stammtisch Grill SKK Krigerverein Fischgrill Bayern Batzis & DJK Getränke von Lammsbräu Brauwerkstatt Bierproben aus der Lauterachquelle Ariafresca Italienische Weinspezialitäten Basilius, Velburg Kaffee aus nachhaltigen Quellen Pfarrverein Pilsach Kuchen nach Hausfrauenrezept Süße Biene Gebrannte Mandeln, Popkorn und mehr… Flamm Anna Crepes und Flammkuchen wie man sie liebt Ziegl Bauernhof Fam. Hollwecks Molkereiprodukte aus nachhaltiger Landwirtschaft Stod‘l Brennerei Wolf Hausgebranntes, das die Seele wärmt Abwechslungsreiche Unterhaltung erleben Sie ab 10:00 Uhr Encaustic Malkunst mit Carmen Zwengauer Kinderschminken mit Kerstin Meier-Reichel Hüpfburg ab 13:00 Uhr Fahrradcodieren der Polizeiinspektion NM Kutschfahrten mit Cordula Hierl Eselreiten mit Familie Amato 13:00 Uhr Ritterspieleinlagen der Wolfsteinfreunde e.V. 14:00 Uhr Showeinlage 1 der Artico Zirkusartistik-Gruppe 14:30 Uhr Modeschauen für Übergrößen mit Aurelia Moden 15:00 Uhr Showeinlage 2 der Artico Zirkusartistik-Gruppe 15:30 Uhr Ritterspieleinlagen der Wolfsteinfreunde e.V. 16:00 Uhr Showeinlage 3 der Artico Zirkusartistik-Gruppe 16:30 Uhr Modeschauen für Übergrößen mit Aurelia Moden 17:00 Uhr Veranstaltungsende, rhythmisch geselliger Ausklang eines sicherlich hervorragenden Tages mit der Sambagruppe ChoCoDeLas

Genießen Sie einen besonderen Tag in Pilsach -

wir freuen uns auf Sie!

Es erwarten sie viele weitere Überraschungen wie ein Glücksrad und top Angebote der teilnehmenden Gewerbebetriebe. Ausreichende Parkmöglichkeiten finden Sie unweit des Veranstaltungsortes entlang der Neumarkter Straße, auf dem Gelände des Pilsacher Bauhofs und im benachbarten Gewerbegebiet an der Muschel. Ein Radweg führt Sie sicher und direkt auf das Gelände. .
Aktuelle Zahlen zum 26.03.2019 aktive Teilnehmer: 65 Sponsoren: 14 Marken: 79 NOCH 5 TAGE